SOLIDARITÄTS-AKTIONEN

Eltern selbstbestimmt lebender und lernender Kinder werden nicht selten finanziell bestraft. Bußgeld, Zwangsgeld und Honorare für Anwälte summieren sich schnell.

Wir möchten dabei helfen, betroffende Familien finanziell zu unterstützen. Deshalb verlinken wir verschiedene Solidaritäts-Aktionen.

211207 Soli-Aktion Bußgeld_BVNL.jpg

Der BVNL e.V. unterstützt mit dem Format Bußgeld-Aktionen Familien bei der Zahlung der ihnen aufgrund von Schulpflichtsverletzung auferlegten Bußgeldern.

Die Spendenaufrufe gehen sowohl an BVNL-Mitglieder als auch an Nicht-Mitglieder. Jede/r kann sich mit einem kleinen Beitrag beteiligen!

211207 FSG Schwein.jpg

"Wir möchten in erster Linie junge Menschen und Familien unterstützen, die in Bezug auf Schulpflichtverletzungen (und sich daraus ergebenden Fragen zur elterlichen Sorge) in Auseinandersetzungen mit deutschen Behörden und/oder Gerichten stehen (oder dies zu erwarten haben), weil sie (im Sinne des zivilen Ungehorsams) in Deutschland offen eine selbstbestimmte und selbstorganisierte Bildung praktizieren."